Holkurs «Buben: Prahlereien und Schleglete? Mädchen: Zickenkrieg & Beziehungsdramen – Geschlechtergerechter Unterricht»

Veröffentlicht von am Dienstag, 5. Dezember 2017 mit 0 Kommentaren

Der Kurs gibt einen Überblick über die aktuellen Schwierigkeiten der Buben in der Schule. Es werden Unterschiede zwischen den Geschlechtern und deren Hintergründe beleuchtet. Die spezifischen psychologischen Bedürfnisse der Buben und Mädchen werden umrissen, ihre Interessenschwerpunkte vorgestellt und in Zusammenhang mit aktuellen Unterrichtsstilen gesetzt. Es werden Wege aufgezeigt, wie sich Knaben disziplinieren und motivieren lassen und Mädchen ihre Anliegen einbringen können. Die Fortbildung geht der Frage nach, wie man einen knabengerechten Unterricht gestalten kann, ohne wiederum die Mädchen zu vernachlässigen.

⇒ Details

Comments are closed.